Neuer Teamleiter Vertrieb für Nilfisk-Advance GmbH


24.06.2010 00:00

Mit Roland Horacek (45) holt sich die Salzburger Nilfisk-Advance GmbH einen echten Vertriebsprofi ins Haus. Zu seinen Aufgaben zählen die Erweiterung der Vertriebskanäle sowie der Ausbau der Marke Nilfisk Consumer in ganz Österreich. Der gelernte Großhandelskaufmann verfügt über umfassende Kenntnisse der lokalen und regionalen Märkte. Zuletzt war Horacek sieben Jahre lang bei Hutchison 3G für den Aufbau des österreichischen Retail-Marktes zuständig. Seine Erfahrungen konnte er zuvor unter anderem in den Vertriebsteams von Sony Ericsson, Ericsson Austria, Olympus Austria und der Robert Bosch AG kontinuierlich ausbauen. Stefan Berchtold, Geschäftsführer der österreichischen Nilfisk-Advance GmbH, ist vom neuen Teamleiter überzeugt und freut sich auf die Zusammenarbeit: „Wir wollen für die Marke Nilfisk Consumer durch Kooperationen mit Vertriebspartnern neue Absatzkanäle erschließen. Roland Horacek ist dafür der richtige Mann. Er wird zusammen mit seinem Team die Marke weiter ausbauen und damit stärken.“

Roland Horacek blickt auf eine lange Karriere im Vertrieb von Unternehmen mit technischen Produkten zurück. Zehn Jahre lang zeichnete Roland Horacek bei Olympus Austria als Produktmanager für den Aufbau und die Markteinführung der Marke Olympus Olycom sowie die Betreuung der österreichischen Retail-Märkte verantwortlich. Danach sammelte der Verkaufsprofi ein weiteres Jahrzehnt Vertriebserfahrung im Telekombereich. Er betreute unter anderem die Netzbetreiber Connect und Maxmobil für Ericsson Austria sowie die Mobilkom Austria für Sony Ericsson Austria. Zuletzt stellte er sein Know-how in den Dienst von Hutchison 3G Austria und etablierte als Key Account Manager für den gesamten österreichischen Markt die Marke „3“ im Handel.

In seinem neuen Job bei der Nilfisk-Advance GmbH sind die Ziele klar gesteckt: Horacek will die Marke Nilfisk Consumer sowohl strategisch als auch operativ stärken und durch die Kooperation mit neuen Vertriebspartnern den Umsatz steigern.